Kollektion

Kollektion FONT (18)

Description

Font ist eine von Architekt Marco Acerbis entworfene Baureihe von Poller- und Mastaufsatzleuchten. Sie zeichnet sich durch essentielle Volumen, Vintage-Linien und zeitlose Eleganz aus, harmonierend mit den unterschiedlichsten Architekturstilen und vielseitig einsetzbar in den verschiedensten Anwendungsbereichen, sei es im urbanen Kontext oder im Wohnumfeld. Die vollständig von Platek entwickelten Optiken sind wahlweise mit Straßen-, asymmetrischer oder rotationssymmetrischer Lichtstärkeverteilung verfügbar. „Font ist eine Leuchte, die der Komposition im Freien Tiefe und Identität verleihen soll, sowohl in der Form als auch im erzeugten Licht", so der Designer, „darin sieht sie dem 'Font', der zum Schreiben eines Textes gewählten Schriftart, sehr ähnlich: ein Font passt sich nicht nur der Sprache und dem Medium an, sondern beeinflusst auch ihre Lektüre, ihren Stil und ihren Inhalt". Font ist als Pollerleuchte in 0,30 m oder 1,00 m Gesamthöhe und als Mastaufsatzleuchte mit 2,50 oder 3,50 m hohen Masten lieferbar.

Kollektion FONT (18)

FILTER-OPTIONEN
Bestückungleistung
Lichtstrom
Farbtemperatur
Verkabelung
Höhe / Länge / Tiefe
Ausstrahlungswinkel
DESIGNER
Marco Acerbis
Marco Acerbis wurde 1973 geboren und schloss im Jahre 1998 sein Architekturstudium am Politecnico di Milano ab. Zwischen 1997 und 2004 lebt und arbeitet er in London, wo er mit Foster & Partners zusammenarbeitet. In diesen Jahren ist er am Imperial College am Bau eines achtstöckigen Gebäudes für die wissenschaftliche Forschung beteiligt und ist als Projektleiter der Capital City Academy, einer Oberschule für 1400 Schüler, von einer Länge von 250 Metern tätig, die von Tony Blair eingeweiht wird. 2004 eröffnet er nach seiner Rückkehr nach Italien sein eigenes Architektur- und Designstudio. Fasziniert vom Design ohne Maßstabgrenzen kommt er schnell voran, indem er sich kontinuierlich mit der Erforschung unzähliger Themen auseinander setzt und dabei das Ziel verfolgt, einen globalen Projektraum zu schaffen. Die für Fontana Arte entworfene Lampe Vertigo wird gleich zum Bestseller und zur zeitlosen Ikone und gehört auch zur ständigen Sammlung des Vitra Design Museums. Der für Colombo Design entworfene Griff Prius erhält eine Sonderauszeichnung im Rahmen des XII Compasso d‘Oro. Der für Desalto entworfene Kloe Sessel wird 2009 mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet. Der für IB Rubinetterie entworfene Wave Wasserhahn erhält den Red Dot Design Award 2015.
details
Dettaglio
Comfort visivo ottimizzato
Dettaglio
Materiali unici

Wichtiger Hinweis: Ihr Browser ist nicht aktualisiert.

Die Verwendung eines veralteten Browsers macht Ihren Computer unsicher. Über Happy Browse können Sie die neuesten Versionen der wichtigsten Browser entdecken. Darüber hinaus können Sie auch alternative Browser finden, welche sich der von Ihnen aktuell genutzten Ausführung am besten anpassen.

AKTUALISIEREN SIE IHREN BROWSER